Gratis Beratungstermin

Unsere Badezimmerprofis unterstützen Sie bei der Badezimmerplanung - zu Hause oder in der Filiale.

Jetzt Termin vereinbaren

Schreiben Sie uns!

Wir freuen uns auf Ihre Fragen, Wünsche oder Anregungen.
Schicken Sie diese an: [email protected]

Nachricht senden

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns einfach an: 050 111 100 050
Wir sind von Mo bis Fr von 9 bis 18 Uhr für Sie da.

050 111 100 050

Sieben Einrichtungstipps für kleine Badezimmer

Von wegen "klein klein"… Jetzt heißt es: Platz gemacht! Mit diesen Tipps ist auch in kleinen Badezimmern alles drin.

 

1. Hinter vielen Badezimmertüren schlummert ungenutzter Stauraum. Hier lässt sich ein hohes Regal oder schmaler Schrank als Ordnungshüter in Position bringen.

2. Hängeschränke sind eine unverstellte Lösung. Das wirkt aufgeräumt und erleichtert ganz nebenbei das Putzen ungemein.

3. Hochstapler willkommen! Die Luft nach oben ist insbesondere in kleinen Badezimmern eine wertvolle Ressource. Wandregale in Maxihöhe oder Hochschränke erwecken schlummernde Platzreserven zur wertvollen Nutzfläche.

4. In vielen Badezimmern finden sich baulich bedingte Wandvertiefungen. Hier eingesetzte Regalbretter machen aus dem ungenutzten Nischendasein stilvollen Stauraum. Besonders raumschonend wirken aus klarem Glas gefertigte Regalelemente.

5. Schubladendenken willkommen: Kleine Badezimmer wirken schnell überladen. Hier ist die Entscheidung für geschlossenen Stauraum eine aufgeräumte Lösung.

6. Glasklare Sache: Spiegel erzeugen mehr Raumtiefe und dürfen daher in kleinen Badezimmern gerne eine Nummer größer ausfallen. 

7. Weniger ist mehr: Das grifflose Öffnen von Badezimmermöbeln sorgt für optische Ruhe und Ordnung. Perfekt für kleine Wellnesstempel.

Entdecken Sie unsere günstigsten konfigurierbaren Badezimmer

Das könnte Sie auch interessieren